Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Dirschel

Spacer Spacer
:: Funktionen
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Geburtsorte auswärtiger Personen
Pfeil Sterbeorte weggezogener Personen
 
:: Statistik
8.664 Personen
3.035 Familien
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk

Ortsfamilienbuch Dirschel

Ansichtskarte von Dirschel
(zum Vergrößern anklicken)
Dirschel, heute Dzierzyslaw, liegt im Süden Oberschlesiens und im Südöstlichen Teil des Kreises Leobschütz.

Bei der Familienforschung wurde versucht, die Vorfahren so weit wie möglich in Dirschel zu erfassen, was zur Erstellung dieses Ortsfamilienbuch geführt hat.
Durch die vielen Personen gleichen Namens, ist eine Zuordnung nicht immer möglich, wodurch einzelne Personen doppelt erfasst sind.
Weitere Daten wurden den Abschriften der Kirchenbücher sowie Standesamtregister entnommen.

Sicherlich ist diese Datensammlung nicht fehlerfrei, daher kann keine Haftung übernommen werden.

Dieses Ortsfamilienbuch ist im weiteren Ausbau. Für Ergänzungen und Hinweise bin ich dankbar.

Diana Felk 

Quellen:

  • Abschriften der Kirchenbücher aus Dirschel aus dem Stadt-Archiv in Opava
    Abgeschrieben 1995 u. 1996 von Erich und Johanna Beck geb. Siegmund in München
  •  Genealogischer Nachlass von Prof. Dr. Joachim Pokorny    
  • Private Familienforscher
  • Frau Margarete Janotta


:: Weitere Links
Pfeil Schlesien
Pfeil Reg.Bezirk Oppeln
Pfeil Kreis Leobschütz
Pfeil Dirschel im genealogischen Ortsverzeichnis GOV
Pfeil Lage, Stadtplan Dirschel
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Diana Felk