Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Harpstedt

Spacer Spacer
:: Funktionen
Pfeil Liste der Familie SCHULENBERG
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Geburtsorte auswärtiger Personen
Pfeil Sterbeorte weggezogener Personen
Pfeil Letzte Änderungen
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk
Português Português
Česky Česky

Ortsfamilienbuch Harpstedt
Familienbericht


Margarete Dorothee Wilhelmine SCHULENBERG
* 10.05.1840 in Abbentheren
+ 27.09.1900 in Beckstedt
Bemerkungen:(notes)
Konfession: lu
getauft: 11.06.1840 in Colnrade
KB Colnrade1840/45/12: Am 10ten May, d. h. in der Nacht vom 9ten auf den 10ten May 12 Uhr, kam zu Abbentheren, mit einem unehelichen Kinde, weiblichen Geschlechts in der Wohnung ihrer Ältern nieder: (Anne Margarete Elisabeth) Mette Margarethe Schulenberg (geb. zu Ellinghausen, Kirchsp.Heiligenloh, d. 15ten Aug. 1813, confimiert hieselbst D. Mis. Dom 1827) mithin im 27ten Jahre, des bey dem Hauswirth Diedr. Stöver zu Abbenthern wohnenden Häuslings Joh. Heinr. Schulenberg und seiner Ehefr. Marg. Elisabeth Wördemann ehel. Tochter. Diese gibt zum Vater an: den Carl Cohrssen, Gastwirts- und Bürgerssohn aus Wildeshausen, welcher nach Angabe seines Vaters 16 jahre alt seyn soll. Gegen diese Vaterschaft hat aber der Vater dieses Carl Cohrssen im Nahmen seines Sohnes bey mir, dem hiesigen Prediger, bestimmt protestiert Das Kind ist nach einem durch Streitigkeiten verursachten, von mir nur ungern geschehenen Aufschube am 11ten Juni, vormitt. nach 11 Uhr im hiesigen Pfarrhause von mir getauft worden. Bey dieser Taufe waren außer mir und der Bademutter und die mütterliche Großmutter des Kindes gegenwärtig, welche das Kind zur Taufe hielt.Es wurde genannt: Margarete Dorothee Wilhelmine. Gev:. sämtlich nicht gegenwärtig bey der Taufe: 1) Dorothee Margarete Schulenberg, des mütterlichen Großvaters Bruders Frau, verh. in Albringhausen, Ksp. Bassum. 2) Margarete Dorothee Schulenberg, Schwester der Mutter des Kindes, angeblich im Dienste bey Gerken in Natenstedt, Ksp. Heiligenloh. 3) Wilhelmine Wührmann, der mütterlichen Großmutter
Bruder Frau in Vilsen
begraben: 01.10.1900 in Colnrade
Kb Colnrade 1900/118/16: Witwe Margarete Dorothee Wilhelmine Bode geb. Schulenberg, Beckstedt, geb. 10 Mai 1840 Abbentheren, gest. 27 Sept. 1900 Beckstedt, begr. 1 Okt. 1900 Colnrade. 60 Jahre 4 Monate 17 Tage.
Familien (families) Kinder (children)
1.Ehegatte:
(1st spouse)
Friedrich Hermann Heinrich BODE
* 09.09.1841 in Beckstedt
+ 24.04.1900 in Beckstedt
oo 19.02.1871 in Colnrade
Dietrich Friedrich BODE * 1872 in Beckstedt, + 1952 in Winkelsett
 Bemerkungen:(notes)
weitere Angabe für geheiratet: kirchlich
KB Colnrade 1871/42/01: Friedrich Hermann Heinrich Bode, Dienstknecht in Bockstedt, geb. 9 Sept 1841 in Beckstedt. Eltern Johann Heinrich Christoph Bode und Gesine Margarete geb. Köhler, und Margarete Dorothee Wilhelmine Schulenberg, Dienstmagd in Bockstedt, geb. 10 Mai 1840 in Abbenthern. Mutter. Mette (Anne) Margarete (Elisabeth) Schulenberg. Trauung. 19 Febr. 1871 Colnrade.
Eltern (parents) Geschwister (siblings)
Mutter:
(mother)
Mette Margarethe SCHULENBERG
* 13.08.1813 in Ellinghausen
+ 21.10.1886 in Natenstedt
Johann Berend Friedrich SCHULENBERG * 1850 in Pestrup, + 1900 in Groß Köhren

Quellen:(sources)
letzte Änderung: 30.08.2018


:: Hinweis
In diesem Familienbericht sind alle Informationen über Margarete Dorothee Wilhelmine Schulenberg zusammengefasst. Die aufgeführten Namen sind (sofern sie nicht dem Datenschutz unterliegen) mit Hyperlinks unterlegt und führen zu den Familienberichten der angewählten Personen
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Hans Buhlrich

Die Daten wurden aus dem Programm GEN_PLUS exportiert!



Dieses ist die 4.314.966. Abfrage dieser Datenbank!