Banner
Home GenWiki Zeitschrift Regional Datenbanken DigiBib DES Software Mailinglisten Forum Vereine Links Hilfen/FAQs
GEDBAS FOKO GOV OFBs Adressbücher Familienanzeigen Grabsteine Totenzettel Verlustlisten 1. WK Literatur Metasuche

Home > Datenbanken > Ortsfamilienbücher > Zorbau

Spacer Spacer
:: Funktionen
Pfeil Gesamtliste der Familiennamen
Pfeil Geburtsorte auswärtiger Personen
Pfeil Sterbeorte weggezogener Personen
 
:: Statistik
3.028 Personen
978 Familien
 
:: Sprachen
English English
Dansk Dansk
Español Español
Francais Francais
Magyar Magyar
Lietuviškai Lietuviškai
Nederlands Nederlands
Polski Polski
Româneşte Româneşte
Русский Русский
Svenska Svenska
Slovenčina Slovenčina
Norsk Norsk

Ortsfamilienbuch Zorbau

inkl. (teilweise) Stöbnitz, Eptingen und Gehüfte

1613-1879

!!!!  Auswertungsstand : 1613-1800 !!!

(Geiseltal - Land Sachsen-Anhalt, Saalekreis)
Straßenplan des Dorflagen des Kirchspieles

Verwalter: Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden, Inv.-Nr.: SLUB/KS 2006 1 002833

Wandel im Geiseltal

Quelle: Broschüre: LMBV, Wandlungen und Perspektiven 03

Die Aktualisierung dieses OFB erfolgt in unregelmäßigen Abstäenden.

Jeder Nutzen wird aufgefordert, Hinweise und Ergänzungen bzw. Berichtigungen an den Verfasser des OFB

Gabriele Scholz scholz.gen@freenet.de (im Betreff der Mails bitte immer OFB Zorbau & betreffenden Familiennamen angeben) zu senden.

 

Betreffs weiterer Informationen zum OFB, den betreffenden Orten und Familien der Orte findet man auf www.in-di-gen.de

Der Ort Zorbau existiert heute nicht mehr. Er wurde bereits am 01.10.1929, gemeinsam mit Eptingen und Gehüfte nach Mücheln (Geiseltal) Stadt eingemeindet. Stöbnitz folgte am 1.10.1939. Wo heute der Geiseltalsee liegt, war früher der Lebensraum zahlreicher Dörfern mit über 12 000 Einwohnern.

Der Bergbau veränderte das Antlitz der Stadt entscheidend, denn die Tagebaue nahmen fast 40% der Gemarkung der Stadt Mücheln ein. Die Ortsteile Zorbau und Eptingen wurden völlig und Stöbnitz und Gehüfte teilweise überbaggert. Die Einwohner, die zwischen 1968 und 1975 ihr Dorf verlassen mussten, wurden vorwiegend in Merseburg, Braunsbedra, Mücheln und Weißenfels neu angesiedelt.

Diese Auswertung wurde zwar nach bestem Wissen und Gewissen angefertigt, ist jedoch sicher nicht fehlerfrei. Grund ist zum einen, dass die Häufigkeit einiger Familiennamen sehr hoch ist und die Vornamen auch keine große Auswahl bieten. Daher ist es teilweise schwierig, die Personen aus den Kirchenbüchern sofort richtig miteinander zu verknüpfen. Auch sind in den Taufeinträgen die Mütter nur mit Vornamen bzw. gar nicht angegeben, was die richtige Zuordnung ebenfalls erschwert. Das betrifft vor allem den Zeitraum bis ca. 1800. Zum anderen kann die oftmals schlechte Lesbarkeit der Kirchenbücher, wie auch Fehler des Pfarrers ebenfalls zu Fehlinterpretationen führen. Aber auch eigene Lese- bzw. Auffassungsfehler können Falscheinträgen verursachen. Einige der Fehler können sicher mit fortschreitender Verkartung beseitigt werden. Aus diesen Gründen wird darauf hingewiesen, dass für die Richtigkeit der Angaben keine Garantie übernommen wird.

Allgemeine Hinweise:  Die Schreibweise von Familien- aber auch Vornamen ändert sich im Laufe der Zeit zum Teil erheblich. In der Datenbank sind die verschiedenen Schreibweisen in den Anmerkungen vermerkt.

Ebenfalls zu beachten ist, dass bei der Reihenfolge der Vornamen, bei Personen mit mehreren Vornamen, diese in den Quellen oft in unterschiedlicher Reihenfolge genannt wurden - also ein Carl Heinrich, kann auch ein Heinrich Karl sein.

Im Kirchenbuch Band 1 sind nur Taufen und Sterbefälle für die Jahre 1613-1773 (mit Lücken) enthalten.

Es sind bei der Geburt eines Kindes die bekannten Daten des Vater mit aufgenommen und sein Alter mit 18 Jahren angenommen.

- Jahreszahlen mit 'um' sind als +/- 1 Jahr zu verstehen, für den Zeitraum vor 1800 gelegentlich mehr.
- Jahreszahlen mit 'ca.' sind als grob geschätzt zu verstehen, sie können Jahre oder auch Jahrzehnte davon abweichen
- Jahreszahlen mit 'vor' bzw. 'nach' sind als geschätzt zu verstehen, sie können einige Jahre, zuweilen aber auch Jahrzehnte, abweichen.
- Daten mit  +/- sind aus dem Alter bei den Todesangaben kalkuliert, je nach Sorgfalt des Pfarrers können sie Tage, aber auch Jahre von den tatsächlichen abweichen.


Quellen:
Die Kirchenbücher des Kirchspieles

Zorbau, St.Georg (Kk. Merseburg), Geiseltal, C3

 

MBG

G

 

enthält auch Stöbnitz (Bd. #1-3 und 11), Eptingen und Gehüfte (nur Bd. #6-10, 12-13)

Akt

Jahrgang

Seite

Bd

Lfd.Nr.

Film

LDS

IDG

   
 

*

1613-1713

 

1

1060

05287

 

X

   

+

1613-1713

   

X

   
 

Einige Jahrgänge fehlen

   

X

   
 

*

1714-1795

3-252

2

1061

05288

 

X

   

oo

1714-1795

257-300

   

 

 

X

   

+

1714-1795

304-389

   

 

 

X

   
 

Am Beginn und Ende Nachrichten

     

 

 

X

   
 

*

1725-1820

1-138

3

1062

05288

 

X

   

oo

1715-1820

143-171

 

X

   

+

1715-1820

177-226

 

X

   
 

Am Ende Nachrichten

   

X

   
 

1613-1713, 1715-1800, Alph.Verz.

 

3a

1062a

05288

 

X

   
 

*

1796-1820

1-81

4

1063

05288

 

X

   

oo

1796-1820

179-204

   

 

 

X

   

+

1796-1820

229-237

   

 

 

X

   
 

Am Beginn Alph.Verz., 1796-1799 *, oo, +

     

 

 

X

   
 

*

1800-1854

1-137

5

1064

05289

 

X

   

oo

1800-1854

1-48

   

 

 

X

   

+

1800-1854

1-80

   

 

 

X

   
 

Alph.Verz. *, oo, +

     

 

 

X

   
 

*

1855-1879

1-93

6

1065

05289

 

X

   

+

1855-1879

2-61

   

 

 

X

   

oo

1855-1879

1-35

   

 

 

X

   
 

Alph.Verz. *, oo, +

     

 

 

X

   
 

*

1880-1907

1-98

7

1066

05290

       

oo

1880-1907

1-22

   

 

       

+

1880-1907

1-60

   

 

       
 

Alph.Verz. *, oo, +

     

 

       
 

*

1803-1853

 

8

1599

07275

       

+

1803-1853

     

 

       

oo

1803-1853

     

 

       

*

1854

     

 

       
 
 

Namensverzeichnis * 1850-1882

 

9

1600

07276

       
 

*

1855-1875

1-55

10

1601

07276

       

*

1880-1882

     

 

       

+

1855-1876

1-22

   

 

       

oo

1855-1875

1-23

   

 

       

oo

1880-1882

     

 

       
 

$

1841-1858, Zorbau

 

11

1602

07276

       

$

1841-1857, Stöbnitz

     

 

       
 

$

1858-1865

 

12

1603

07276

       
 

$

1866-1879, Zorbauer Kirchen

 

13

1604

07276

       
 

$

1879-1888

 

14

1605

07276

       

Die Quellenangaben sind wie folgt zu lesen:

KBZB 1. 003 (1616, §1) =
- Kirchenbuch Zorbau - Film 1. - Seite 003 - (Jahr 1616 - Position § (ohne Paraphierung) 1)

KBZB 2. T-032 (1729, §3)
- Kirchenbuch Zorbau - Film 2. – Taufen – Seite 032 – (Jahr 1729 - Position § (ohne Paraphierung) 3)

KBZB 5. H-002-l (1800, #1) 
- Kirchenbuch Zorbau - Film 5. - Hochzeiten - Seite 002 – linke Seite - (Jahr 1800 - Position #1)

KBZB 6. S-003-r (1856, #6)
- Kirchenbuch Zorbau - Film 6. - Beerdigungen - Seite 003 - rechte Seite - (Jahr 1856 - Position #6)

E-Mail-Adressen kennzeichnen den Zusender von Datensätzen, welcher sich über E-Mails von Interessierten freut. Sonstige Quellen wie aufgeführt.


Frau Dr.Margit Scholz der 'Kirchliche Archive und Bibliotheken in der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen‘ zu Magdeburg, erklärte keine Einwände gegen das Projekt zu haben.

Herrn Steffan Bruns, Berlin wird im Rahmen seiner Mentorenschaft für dieses Projekt, für die Überlassung der Kirchenbuchkopien gedankt. Dieses Projekt ist ein Projekt im Rahmen der Projektgruppe 'OFB der Saale-Unstrut-Region' bei www.in-di-gen.de.

Copyright-Hinweis - Jegliche gewerbliche Nutzung der Daten des OFB ist ohne ausdrückliche Erlaubnis des Verfassers untersagt! 

Halle (Saale), den 31.01.2015

 

 

Weitere OFB für die Landschaft zwischen Saale und Unstrut sind fertiggestellt, in Arbeit bzw. geplant. Durch die Erfassung der Daten aus den Nachbarorten wird sich ein immer vollständigeres Bild ergeben und die Informationen werden sich gegenseitig ergänzen. Ich werde die Auswertung einzelner der obengenannten Orte übernehmen. Kontakt zu Gleichgesinnten die sich am Vorhaben beteiligen wollen ist gewünscht.

Projektübersicht unter: www.in-di-gen.de bzw. http://www.in-di-gen.de/indigen/OFB-Projekte/SUE/index_SUE.htm .

 

Projektübersicht Saale-Unstrut-Gebiet
Ort Kürzel Bearbeiter Zeitraum Online Buch
Obereichstädt OE Marit Möllerhen 1586-1899 Juni 2011  
Niedereichstädt NE Bruns/Möllerhenn 1606-1899 Jan. 2011 Dez. 2011
Oberwünsch OW Steffan Bruns 1700-1899 Juni 2011 April 2012
Niederwünsch NW Steffan Bruns 1640-1899 Juni 2011 Dez. 2011
Klobikau KL Steffan Bruns 1580-1880 Mai 2013 Nov. 2014
Raschwitz GG   1664-1880 Juni 2014  
Krakau KR Steffan Bruns 1599-1880 Mai 2014 Nov. 2014
Kriegstedt KS Steffan Bruns 1641-1880 Aug. 2014 Dez. 2015
Bündorf Steffan Bruns 1678-1880 Dez. 2014 Dez. 2015
Lauchstädt LS Sven Hörner 1589-1799    
Schotterey SY Sven Hörner 1590-1899 März 2015  
Großgräfendorf GG   1592-1899    
Schafstädt SS Sven Hörner 1664-1779    
Oechlitz OZ Steffan Bruns 1580-1899    
Schmirma SM Carola Taubert 1633-1899    
Zorbau ZB Gabriele Scholz 1630-1870 Feb. 2015  
Mücheln        
Möckerling Steffan Bruns 1647-1703 Jan. 2013 Nov. 2015
Krumpa KR Hartmut Alt 1750-1899    
Neumark NM   1616-1899    
Benndorf BN Steffan Bruns 1575-1814 Mai 2012 Dez. 2012
Naundorf ND Steffan Bruns 1575-1899 Mai 2012 Dez. 2012
Frankleben FL Bruns/ J. Allstädt 1577-1899 Jan. 2015  
Beuna BA Steffan Bruns 1675-1880 Juni 2014  
Kötzschen KZ Steffan Bruns 1595-1845 Juni 2014  
Zscherben ZS Steffan Bruns 1595-1845 Juni 2014  
Geusa/Atzendorf GA Steffan Bruns 1632-1899 Juni 2014  
Blösien/Reipisch BL Steffan Bruns 1612-1899 Juni 2014  
Runstädt RS Carola Taubert 1803-1899 Dez. 2012 2015
Bedra BE   1697-1799    
Braunsdorf BD Carmen Theiler 1642-1899    
Schortau ST Carola Taubert 1654-1899    
Roßbach RB Steffan Bruns 1575-1854    
Lunstädt LU   1575-1854    
Nahlendorf NA   1576-1888    
Leiha LH Steffan Bruns 1576-1888    
Gröst GR   1646-1799    
Branderoda BR Steffan Bruns 1679-1880

 

 

 


:: Weitere Links
Pfeil Bundesland Sachsen-Anhalt
Pfeil Kreis Saalekreis
Pfeil Zorbau im genealogischen Ortsverzeichnis GOV
Pfeil Lage, Stadtplan Zorbau
:: Kontakt
Fragen zu den Daten, Ergänzungen und Korrekturen bitte an den Bearbeiter dieses Ortsfamilienbuches:
Gabriele Scholz